Unser traditionelles ruderboot

Paulchen

Kind in Lederhose mit hölzernem Ruderboot

Replik eines traditionellen Bootes aus den Fünfzigern; damals hatte jeder Bootsverleiher mehrere davon.

Wir haben uns erlaubt, ein bißchen liebevoller vorzugehen als der Opa damals, für den so ein Boot

ein recht banaler Gebrauchsgegenstand war.

Die Originale sind heute leider sehr rar, kaum zu bekommen und oft nicht mehr zu restaurieren.



Kind auf hölzernem Boot in Klinkerbauweise

Paulchen ist ganz aus einheimischen Hölzern gebaut.

Ausgesuchte Spessarteiche für  Kiel, Planken, Spanten, Duchtweger und Dollbaum, feinjährige Fichte für Duchten, Böden und Riemen.

 

Wieso es ausgerechnet

Paulchen heißt, weiß übrigens heute keiner mehr!

(und dieses hier heißt auch noch "Johanna",

also alles Lüge...)


Holzboot Bau von Hand, traditionell Klinker

Bauweise: traditionelle Klinkerplankung, 16 handgefügte Planken aus einem Stück,

22 dampfgebogene Spanten, über 1000 handgeschlagene Kupferniete und Bronzenägel!

Alles geölt, kein Lack! Vorteil: unvergleichliche Optik und Haptik, kein Abplatzen, reparaturfreundlich


handgefertigte Beschläge, custom made

- handgefertigte Beschläge aus Edelstahl

- immer dicht, kein Quellen nötig

- Kielschutzband aus Messing, aus einem

   Stück gebogen

- optional Unterwasseranstrich mit Epoxiteer und Kupferantifouling

- Ärgerliche Lackschäden gibt es nicht, nur freundliche Patina.

 

Einmal im Jahr saubermachen und nachölen, dann erben es noch die Urenkel!


große Kinder toben mit Ruderboot

Selbst eine wüst tobende Kinderbande kann Paulchen nicht erschüttern- und diese hier treiben´s schon reichlich bunt!

 

Kratzer, Dellen? Aberaber...

Es heißt Patina!


Eichenholz- Ruderboot, Ausflug mit Kind

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schneller, Papa!

Natürlich können wir Ihnen so oder ähnlich auch ein anderes Boot nach Ihren Wünschen bauen.

Reden Sie einfach mit uns!